Boeses Vinyl - gute Musik

Zeuhl

MAGMA - Mekanik Destructiw Kömmandöh

Leider, leider, leider ... wie bei den ersten beiden Scheiben von MAGMA findet sich auch hier recht dreckiges Vinyl, wenn auch nicht ganz so schlimm wie bei den beiden ersten Alben. Wer eine Plattenwaschmaschine sein Eigen nennt sollte diese unbedingt zuerst gründlich das Vinyl bearbeiten lassen.
Danach eröffnet sich dann die ganze Größe dieses Magnum Opus von Christian Vander.

Mit diesem Album wurde schließlich der Grundstein für Zeuhl gelegt und das funktioniert heute noch so gut wie vor knapp 40 Jahren. Wer Jazz mag und keine Berührungsängste vor der repetitiven Momenten in der Musik und/oder der Kunstsprache Kobaïanisch hat dem sein ein Exkurs in die musikalische Welt des Christian Vander ausdrücklich ans Herz gelegt.

Die Wiederveröffentlichung kommt auf fettem 180g Vinyl, mit Klappcover und französichen Linernotes im Innenteil leider ohne Übersetzung des Textes.

Auf jeden Fall verdient es dieses Album meiner bescheidenen Ansicht nach gehört zu werden!

Label: Mercury / 561 662-.3

Artikel angelegt: 2011/03/08 15:34:39
Artikel geändert: 2011/03/13 11:58:45